wissen.de
Total votes: 66
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Attitüde

1.
Körperhaltung
2.
Einstellung, innere Haltung
aus
frz.
attitude „Stellung, Haltung“, aus
ital.
attitudine „Haltung“, aus
mlat.
actitudo,
Gen.
-
dinis,
in ders. Bed., zu
lat.
actus „Bewegung, Gebärdenspiel“, zu
lat.
agere „handeln, treiben, in Bewegung setzen“
Total votes: 66