wissen.de
Total votes: 82
GESUNDHEIT A-Z

Wortfindungsstörung

die Unfähigkeit, ein bestimmtes Wort zu finden, mit dem ein Sachverhalt, ein Ereignis oder ein Gegenstand bezeichnet werden soll. Diese Form der Sprachstörung kommt manchmal bei Müdigkeit oder Aufregung vor; eine ständige Wortfindungsstörung weist auf eine Störung des Sprachzentrums hin, vor allem in Form einer amnestischen Aphasie, und wird meist durch Umschreibungen, Floskeln und Gesten kompensiert.
Total votes: 82