wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

anpumpen

n|pum|pen
V.
1, hat angepumpt, mit Akk.
jmdn. a.
jmdn. formlos bitten, leihweise Geld herzugeben;
Syn.
anzapfen;
ich habe ihn um 20 angepumpt
Total votes: 4