Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

auslagern

aus|la|gern
V.
1, hat ausgelagert; mit Akk.
1.
an einen anderen Ort bringen und dort aufbewahren;
Kunstwerke, Möbel wurden während des Krieges häufig ausgelagert
2.
in großer Menge (zum Verkauf) aus dem Lager nehmen
,
Aus|la|ge|rung
f.
,
, nur Sg.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache