wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

auslagern

aus|la|gern
V.
1, hat ausgelagert; mit Akk.
1.
an einen anderen Ort bringen und dort aufbewahren;
Kunstwerke, Möbel wurden während des Krieges häufig ausgelagert
2.
in großer Menge (zum Verkauf) aus dem Lager nehmen
,
Aus|la|ge|rung
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 9