Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

diebisch

die|bisch
Adj.
1.
nur als Attr. und mit „sein“
oft stehlend, zum Stehlen neigend;
~e Person
2.
groß,
als
Adv.
sehr, mit leichter Schadenfreude oder Triumph gemischt;
etwas mit ~er Freude beobachten; es macht mir ein ~es Vergnügen; ich habe mich d. gefreut, dass dieser Angeber sich auch einmal belehren lassen musste

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache