Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

dressieren

dres|sie|ren
V.
3, hat dressiert; mit Akk.
1.
ein Tier d.
ein Tier lehren, auf Kommando bestimmte Handlungen auszuführen;
einen Hund auf den Mann d.
einen Hund lehren, auf Kommando jmdn. anzugreifen
2.
übertr.
ein Kind d.
ihm übertrieben höfliches Benehmen beibringen
3.
Speisen d.
hübsch anrichten, verzieren
4.
in eine Form pressen;
Filzhüte d.
5.
nach dem Warmwalzen strecken;
Bleche d.
[< 
frz.
dresser
„errichten, aufstellen, abrichten (Tier), anrichten, zubereiten“, über
direct
< 
lat.
directus
„gerade“]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel