wissen.de
Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Elmsfeuer

lms|feu|er
n.
5
schwach leuchtende, von leisem Knistern begleitete Funkenbüschel, die während Gewittern an hervorragenden Punkten der Erdoberfläche (Kirchtürmen, Schiffsmasten) auftreten
[gekürzt < 
SanktElmosFeuer,
vermutlich nach dem heiligen
Erasmus,
dem Schutzpatron der Seeleute]
Total votes: 30