wissen.de
You voted 5. Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

euryök

eu|ry|ök
Adj.
, o. Steig.; Biol.
fähig, sich größeren Schwankungen in den Lebensbedingungen der Umwelt anzupassen;
Ggs.
stenök
[< 
griech.
eurys
„breit, weit“ und
oikos
„Haus“]
You voted 5. Total votes: 30