Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Frequenzmodulation

Fre|qunz|mo|du|la|ti|on
f.
,
, nur Sg.
;
Abk.: FM
Verfahren der Modulation, wobei die Frequenz der Trägerschwingung entsprechend der zu übertragenden Schwingung bei gleich bleibender Amplitude verändert wird (bes. im UKWBereich)

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache