wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Heidschnucke

Heid|schnu|cke
f.
11
kleine Schafrasse mit langem grauweißem Fell und Hörnern;
<auch>
kurz
Schnucke
[zu
Heide
(das Tier wird in der Lüneburger Heide gezüchtet) und
Schnucke
„kleine Schafrasse“; diese Bezeichnung ist wohl lautmalend:
norddt.
schnuckern
„schluchzen“, lüneburg.
nuckern
„blöken“]
Total votes: 0