wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Interdikt

In|ter|dkt
n.
1
Kirchenstrafe, Verbot gottesdienstlicher Handlungen
[< 
lat.
interdictum
„Verbot, Schiedsspruch“, zu
interdicere
„verbieten, entscheiden“, < 
inter
„zwischen“ und
dicere
„sprechen“]
Total votes: 23