wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

makeln

ma|keln
V.
1, hat gemakelt; o. Obj.
als Makler tätig sein
[< 
ndrl.
makelen, maekelen
„zustande bringen, vollenden, vermitteln, (Geschäft) abschließen“, zu
maken
„machen“]
Total votes: 23