Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Nasenbremse

Na|sen|brem|se
f.
1.
Schlinge, die um die Oberlippe des Pferdes gelegt und mit einem Hölzchen festgedreht wird (Hilfsmittel zum Ruhigstellen von nervösen Pferden)
2.
Rachenbremse

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache