wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

pizzicato

piz|zi|ca|to
Abk.: pizz.
; bei Streichinstrumenten
gezupft (zu spielen)
[
ital.
, „gezupft, gezwickt“, zu
pizzicare
„(mit Daumen und Zeigefinger) zwicken, zupfen“, wahrscheinlich lautmalend]
Total votes: 5