Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Seelenheil

See|len|heil
n.
, (e)s
, nur Sg.
Heil der Seele, Freisein von Sünden;
auf jmds. S. bedacht sein, um jmds. S. besorgt sein
ugs., scherzh.
darum besorgt sein, dass jmd. nicht moralisch gefährdet wird

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache