wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

sistieren

sis|tie|ren
V.
3, hat sistiert; mit Akk.
1.
etwas s.
Rechtsw.
aufheben, einstellen;
ein Verfahren s.
2.
jmdn. s.
zur Feststellung der Personalien zur Polizeiwache bringen
[< 
lat.
sistere
„einstellen, hemmen, beenden; an einen Ort bringen, stellen“, zu
stare
„stehen“]
Total votes: 4