wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

unverbraucht

n|ver|braucht
Adj.
1.
o. Steig.
nicht verbraucht, nicht aufgebraucht;
~e Energie
2.
übertr.
frisch, fit, neu;
ihre Ideen sind u.; er wirkt u.
Total votes: 10