wissen.de
Total votes: 53
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verpachten

ver|pch|ten
V.
2, hat verpachtet; mit (Dat. und) Akk.
(jmdm.) etwas v.
(jmdm.) gegen Entgelt (Pacht) etwas zur Nutzung, Benutzung überlassen;
ein Grundstück v.
,
Ver|pch|tung
f.
10
Total votes: 53