wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zueignen

zu|eig|nen
V.
2, hat zugeeignet; mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas z.
1.
veraltet
jmdm. etwas zu Eigen, als Eigentum geben, schenken;
jmdm. ein sehr teures Schmuckstück z.
2.
jmdm. etwas widmen;
jmdm. ein Buch z.
,
Zu|eig|nung
f.
10
Total votes: 5