Wahrig Herkunftswörterbuch

asservieren

aufbewahren
aus
lat.
asservare „in Obhut nehmen, bewahren, aufbewahren“, aus
lat.
as (in Zus. vor s für ad) „zu hin“ und
lat.
servare „erhalten, unversehrt bewahren, in Acht nehmen“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache