Wahrig Herkunftswörterbuch

Freak

1.
jmd., der die Normen der Gesellschaft nicht anerkennt und seinen eigenen, häufig extremen Neigungen lebt
2.
jmd., der sich übertrieben für etwas begeistert
aus
engl.
freak in denselben Bedeutungen, eigtl. „wunderlicher Einfall, Laune, Grille; etwas Ungewöhnliches“; Herkunft nicht geklärt, vielleicht aus
mengl.
frek „kühn, rasch, flink“, aus
altengl.
frec „kühn, gefährlich“, dann wäre das Wort verwandt mit
mhd.
vrech „kühn, keck, lebhaft“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel