wissen.de
You voted 2. Total votes: 27
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Malefizkerl

Draufgänger, Teufelskerl, kühner, waghalsiger Kerl
aus
lat.
maleficus „Böses tuend“, auch „zauberisch“, als Subst. „Zauberer“, also „jmd., der erstaunliche Dinge vollbringt“, zu
lat.
maleficium „Missetat; Zauberei, Betrug“, aus
lat.
male „nicht recht, übel, schlimm“, und
lat.
facere (in Zus. ficere) „machen, tun“
You voted 2. Total votes: 27