Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Rothenburg ob der Tauber

bayerische Stadt in Mittelfranken (Landkreis Ansbach), auf einer Kalkhochfläche an der Tauber, 11 200 Einwohner; nahezu unversehrtes historisches Stadtbild mit Mauern, Toren, Türmen, Gassen, Häusern und Brunnen; St. Jakobskirche (14./15. Jahrhundert) mit Heiligblutaltar von T. Riemenschneider u. a., Rathaus (13. und 16. Jahrhundert) mit Festspielmuseum, Burggarten mit ehemaliger Hohenstaufenburg; elektronische und andere Industrie; Tourismus.
Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken