Wahrig Fremdwörterlexikon

Bssus

Bs|sus
m.; ; unz.
1 Antike
feines Gewebe
1.1
baumwollener Netzhemdenstoff
2
von Muscheln (Bivalvia) erzeugte, zähe, hornartige Fäden, mit deren Hilfe sich die frei auf dem Untergrund liegenden Tiere anheften können, z. B. die Miesmuschel
[< grch. byssos »feine Leinwand«]

Das könnte Sie auch interessieren