wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hernie

Hr|nie
[njə] f.; , n
1 Med.
Eingeweidebruch
2
durch den Pilz Plasmodiophora brassicae hervorgerufene Pflanzenkrankheit, bes. am Kohl, die an Wurzel od. Wurzelhals bruchähnliche Verdickungen hervorruft
[< lat. hernia »Bruch«]
Total votes: 21