wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Litotes

Li|to|tes
f.; ; unz.; Sprachw.
stärkere Hervorhebung durch Anwendung eines scheinbar schwächeren Ausdrucks (Verneinung des Gegenteils), z. B. »nicht klein« statt »recht groß«
[< grch. litotes »Schlichtheit«; zu litos »schlicht, einfach«]
Total votes: 0