wissen.de
Total votes: 81
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Pluralis Majestatis

Plu|ra|lis Ma|jes|ta|tis
m.; ; unz.; Gramm.
der Plural »wir« zur Bez. der eigenen Person (von Fürsten gebraucht od. vom Autor innerhalb seiner Schrift)
[< lat. pluralis maiestatis »Plural der Majestät, der Erhabenheit«]
Total votes: 81