wissen.de
Total votes: 39
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Porphyr

Pr|phyr
m.; s, e; Geol.
dichtes, feinkörniges Ergussgestein mit Einsprenglingen von Feldspat
[< ital. porfiro < mlat. porphyreum »purpurfarbig« < grch. porphyra »Purpurschnecke«; → Purpur]
Total votes: 39