wissen.de
You voted 5. Total votes: 54
LEXIKON

Abwassereinleitung

die Rückführung von Brauchwasser oder das Einlaufen von gesammeltem Niederschlagswasser in Oberflächengewässer, in der Regel nach Durchlaufen verschiedener Reinigungsstufen. Die Abwassereinleitung ist als Benutzungstatbestand im Wasserhaushaltsgesetz verankert und ist erlaubnispflichtig.
You voted 5. Total votes: 54