wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Alaun

[
lateinisch alumen
]
Kalium-Aluminium-Sulfat, KAl(SO4)2 · 12H2O, der natürlich vorkommende Kalium-Aluminium-Alaun wird als Beizmittel in der Färberei, zur Leimung von Papier und als Rasierstein (zum Blutstillen) verwendet; er wird hergestellt, indem man gesättigte Lösungen von Kalium- und Aluminiumsulfat auskristallisieren lässt.
Total votes: 45