wissen.de
Total votes: 89
LEXIKON

Begnen

[
französisch, niederländisch
]
Beguinen; Beghinen
Frauen, die ein asketisches, klosterähnliches Gemeinschaftsleben, meist in sog. Beginenhöfen, führten. Die Beginen haben keine Klausur und legen keine Gelübde ab. Entstehung um 1200 in Südbrabant; Resten des Beginentums begegnet man heute noch in Belgien und Holland. Die Begharden (Begarden) waren die männliche Entsprechung.
Total votes: 89