wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Bojr

Titel des hohen Adels in Russland und Rumänien. In Russland im 11. Jahrhundert hervorgegangen aus der Gefolgschaftsaristokratie der Fürsten, die den Bojarenrat bildete. Seit dem 15. Jahrhundert wurde Bojar ein vom Großfürsten bzw. Zaren verliehener Titel der Mitglieder des Bojarenrates; von Peter dem Großen abgeschafft. In Rumänien vom 13./14. Jahrhundert bis 1945 herrschende Schicht der Großgrundbesitzer. Auch die Magnaten in Litauen bis zum 16. Jahrhundert.
Total votes: 46