wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Braunbek

Werner, dt. Physiker, * 8. 1. 1901 Bautzen,  10. 2. 1977 Tübingen; lehrte seit 1936 in Tübingen; Arbeiten über Atomphysik; verdient um die Popularisierung der Physik; schrieb u. a.: „Physik für alle“ 1950; „Forscher erschüttern die Welt“ 1958; „Ausbruch ins Grenzenlose“ 1961; „Vom Lichtstrahl zum Neutrino“ 1968.
Total votes: 28