wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Daisne

[
dɛn
]
Johan, eigentlich Hermann Thiery, flämischer Schriftsteller, * 2. 9. 1912 Gent,  9. 8. 1978 Gent; seine Romane und Novellen, die im Stil des „magischen Realismus“ geschrieben sind, bewegen sich zwischen Traumwelt und Wirklichkeit. Hauptwerke: „Die Treppe von Stein und Wolken“ 1942, deutsch 1960; „Der Mann, der sein Haar kurz schneiden ließ“ 1948, deutsch 1958; „Der Nasenflügel der Muse“ 1959; Autobiografie 1974.
Total votes: 0