Lexikon

Die Fantastischen Vier

[
nur Plural
]
Fantastische Vier; Fanta 4
deutsche Hip-Hop-Band; gegründet 1989; Smudo (eigentlich Michael B. Schmidt), And.Ypsilon (eigentlich Andreas Rieke), Thomas D. (eigentlich Thomas Dürr), Michi Beck (eigentlich Michael Beck); machten zu Beginn der 1990er Jahre mit ihren sprachgewandten, teils nachdenklichen, teils witzigen Texten deutschsprachigen Rap populär und kommerziell erfolgreich; Veröffentlichungen u. a.: „Vier gewinnt“ 1992; „Die 4. Dimension“ 1993; „Lauschgift“ 1995; „4:99“ 1999; „MTV Unplugged“ 2000; „Viel“ 2004; „Fornika“ 2007.
Heizen, Wärme, Rauch
Wissenschaft

Verheizt!

Heizen mit Holz statt mit Öl gilt als Beitrag zum Klimaschutz. Doch Wissenschaftler warnen: Die Abgase aus Holzöfen sorgen nicht nur für schmutzige Luft, sondern führen zu steigenden Treibhausgas-Emissionen. von GÜVEN PURTUL Das erste von Menschenhand entfachte Feuer war ein Meilenstein der Zivilisation. Über 30.000 Jahre später...

Frau, Schlafen, Bett
Wissenschaft

Eine App für besseren Schlaf

Viele Menschen schlafen schlecht. Digitale Technik verspricht Abhilfe. Doch was können die Geräte leisten – und was nicht? von EVA TENZER Eine Schlaftablette genommen, die Schäfchen bis 1000 durchgezählt – und trotzdem will der Schlaf mal wieder nicht kommen? Oder er war kurz da, dauerte aber nicht lange? 45 Prozent der Menschen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon