wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Enterokkken

[
griechisch
]
Gattung grampositiver Bakterien aus der Gruppe der Milchsäurebakterien. Einige gehören zur natürlichen Darmflora von Mensch und Tier und finden auch in Probiotika Anwendung. Einige treten aber als Krankenhauskeime auf und können bei geschwächten Menschen schwere Erkrankungen wie chronische Harnweginfektionen und Herzinnenhautentzündung (Endokarditis) hervorrufen. Zunehmend tritt bei ihnen eine ausgeprägte Antibiotikaresistenz auf.
Total votes: 22