wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Frnis

[
griechisch
]
Leinöl, das mit zugesetzten flüssigen oder festen Trockenmitteln, den Sikkativen (Metall-Oleate oder -Resinate), zu einer festen, dünnen Haut (Film) erhärtet und einen glänzenden Überzug liefert. In der Ölmalerei wird ein Firnis aus einer Mischung von Weichharzen (z. B. Mastix) in Terpentinöl verwendet.
Total votes: 33