wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Gertrud-Eysoldt-Ring

bedeutender deutscher Theaterpreis; wird seit 1986 jährlich für eine herausragende schauspielerische Leistung vergeben; benannt nach der Schauspielerin Gertrud Eysoldt und vergeben durch die Stadt Bensheim zusammen mit der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, dotiert mit 10 000 Euro; bisherige Preisträger u. a.: Edith Clever 1988, Ulrich Mühe 1991, Angela Winkler 2000, Klaus Maria Brandauer 2008.
Total votes: 41