Gesundheit A-Z

Süßstoff

künstliche Zuckeraustauschstoffe (z. B. Aspartam, Saccharin, Cyclamat usw.), die eine wesentlich stärkere Süßkraft als Kristallzucker (Saccharose), aber für den Organismus keinen Nährwert besitzen. Aufgrund dieser Eigenschaften wird Süßstoff bei Diäten, insbesondere bei Diabetikern, als Zuckerersatz verwendet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z