wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Gnapheus

[-ˈfe:us]
Gnaphaeus
Guilelmus, eigentlich Willem de Volder, niederländischer Humanist, * 1493 Den Haag,  29. 9. 1568 Norden (Friesland); als Anhänger M. Luthers verfolgt; schuf mit dem neulateinischen „Acolastus“ 1529 nach Vorbildern von Plautus und Terenz das erste biblische Schuldrama; auch volkssprachliche Streitgespräche über theologische Themen.
Total votes: 24