Lexikon

Gul

Hamid, pakistanischer Militär und Geheimdienstler; * 14. 3. 1937 Sargodha, Punjab; pakistanischer General; 19811984 Chef des pakistanischen Militärischen Geheimdienstes (MI), 19871989 Chef des pakistanischen Nachrichtendienstes (ISI); radikaler Islamist, der mit den Anschlägen im indischen Mumbai 2008 in Zusammenhang gebracht wird.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte