wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Hager

Kurt, deutscher Politiker (SED), * 24. 7. 1912 Bietigheim an der Enz,  18. 9. 1998 Berlin; Journalist, seit 1949 Professor für Philosophie in Berlin (Ost); seit 1930 Mitglied der KPD; 19551989 Sekretär des ZK (für Kultur und Wissenschaft zuständig) der SED, 19631989 Mitglied des Politbüros; wurde 1990 aus der Partei ausgeschlossen. 1995 wurde gegen Hager im Zusammenhang mit den Todesschüssen an der innerdeutschen Grenze Anklage erhoben. Das Verfahren wurde 1996 wegen Verhandlungsunfähigkeit eingestellt. „Erinnerungen“ 1996.
Total votes: 42