Lexikon

Kampfläufer

Philomachus pugnax
Image
Copyright Issues
Kampfläufer
Kampfläufer
Auf kurzrasigen Turnierplätzen vollführen die Kampfläufer-Männchen turbulente Scheinkämpfe. Die dabei gebildeten Platz-Rangordnungen hängen wahrscheinlich auch mit der Färbung der Halskrause zusammen.
ein mittelgroßer Schnepfenvogel Eurasiens, dessen Männchen zur Zeit der Balz verschiedenfarbige Prachtkleider zeigen. Die auf besonderen Kampfplätzen durchgeführten Kämpfe der Männchen miteinander gehören zum Balzverhalten und sind meist harmlos. Die Kampfläuferbestände sind stark rückläufig.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache