wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Khlhaas

„Michael Kohlhaas“
Novelle (1810) von H. von Kleist; sie gestaltet den Zusammenstoß eines leidenschaftlichen Rechtsgefühls mit der Rechtsordnung. Das historische Vorbild war der Produktenhändler Hans Kohlhase aus Berlin, der nach erfolglosen Versuchen, sein Recht gegen den sächsischen Adligen G. von Zaschwitz zu erlangen, eine offene Fehde gegen diesen führte und deshalb zum Tode verurteilt und am 22. 3. 1540 gerädert wurde.
Total votes: 42