wissen.de
Total votes: 7
LEXIKON

Kontrstmittel

eine für Röntgenstrahlen undurchlässige Substanz (z. B. Jod, Barium), die in der Röntgentechnik zum Sichtbarmachen von Körperhohlräumen verwendet wird.
Total votes: 7