Lexikon

Kronauer

Brigitte, deutsche Schriftstellerin, * 29. 12. 1940 Essen; sprachvirtuose Romane, die den Alltag der Protagonisten präzise beobachten und mit der Wahrnehmung von Realität spielen: „Der unvermeidliche Gang der Dinge“ 1974; „Frau Mühlenbeck im Gehäus“ 1980; „Berittener Bogenschütze“ 1986; „Die Frau in den Kissen“ 1990; „Teufelsbrück“ 2000; „Zwei schwarze Jäger“ 2009; erhielt 2005 den Georg-Büchner-Preis.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache