wissen.de
You voted 3. Total votes: 12
LEXIKON

Matthews

[ˈθju:s]
Ian, eigentlich Ian Matthew McDonald, englischer Popsänger, Gitarrist und Songwriter, * 16. 6. 1946 Scunthorpe, Lincolnshire; gründete nach Mitgliedschaft in den Gruppen Pyramid und Fairport Convention seine eigene Band Matthews Southern Comfort, die mit „Woodstock“ (1971) einen weltweiten Hit hatte; danach startete er eine Solokarriere; Veröffentlichungen: „Later That Same Year“ 1970; „Valley Hi“ 1973; „Discreet Repeat“ 1980; „The Soul of Many Places“ 1993; „A Tiniest Wham“ 2000.
You voted 3. Total votes: 12