wissen.de
Total votes: 83
LEXIKON

OCR

Abkürzung für englisch Optical Character Recognition, optische Zeichenerkennung. Mit OCR lassen sich die in einer Vorlage enthaltenen Schriftzeichen auswerten. Die Buchstaben, die in der eingescannten oder mit einer Kamera aufgenommenen Vorlage enthalten sind, stellen für den Computer zunächst nur einen Teil einer Grafik dar. Ein OCR-Programm kann sie jedoch in Zeichen umwandeln (z. B. in ASCII), die von einem Rechner als Text interpretiert werden können. Der Text kann danach in einer Textverarbeitung weiterbearbeitet werden. OCR-Systeme erkennen entweder nur spezielle Schriften (OCR-A-Schrift) oder lassen sich auf beliebige Schriftzeichen „trainieren“. Die „Trefferquote“ einer OCR ist insbesondere von der Qualität der Vorlage abhängig.
Total votes: 83