wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Phagocytse

[
die; griechisch
]
die Aufnahme fester Partikel in die Zelle, z. B. bei Einzellern zur Nahrungsaufnahme, bei höheren Organismen zur Beseitigung von Zelltrümmern oder eingedrungenen Mikroorganismen oder Makromolekülen, im Gegensatz zur Aufnahme gelöster Substanzen (Pinocytose). Beide Vorgänge werden heute unter dem Begriff Endocytose zusammengefasst.
Total votes: 11