wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Plessner

Helmuth, deutscher Philosoph und Soziologe, * 4. 9. 1892 Wiesbaden,  12. 6. 1985 Göttingen; Professor in Köln, Groningen und Göttingen; Arbeiten über philosophische Anthropologie, Kultursoziologie und Ästhetik. Hauptwerke: „Grenzen der Gemeinschaft“ 1924; „Die Stufen des Organischen und der Mensch“ 1928; „Macht und menschliche Natur“ 1931; „Lachen und Weinen“ 1941; „Wesen und Wirklichkeit des Menschen“ 1958; „Die verspätete Nation“ 1959; „Diesseits der Utopie“ 1966; „Philosophische Anthropologie“ 1970; „Conditio humana“ 1976.
Total votes: 32